Waldbaden am Schöpfungspfad des Nationalparks

31.05.2022

Heimbach

Inhalte teilen:

Die Jungen Alten Heimbach e.V. bieten an:

Dienstag, 31. Mai 2022, 11 Uhr bis ca. 17 Uhr, Treffpunkt Parkplatz an der Laag:


"Waldbaden" am "Schöpfungspfad" des Nationalparks Eifel

Der Wald tut uns gut. Das ist nicht nur ein Gefühl, sondern es wird von der Wissenschaft bestätigt. Bäume scheiden unsichtbare Substanzen aus, die unser Immunsystem stärken. Der Anblick der Landschaftsbilder hellt die Stimmung auf.

Wir tauchen ein in die schöne Waldatmosphäre rund um "Schöpfungspfad" und Wüstebach und aktivieren unter Anleitung der Wanderführerin Sylvia Calimeris unsere Sinne mit verschiedenen Entspannungs- und Körperübungen. In aller Ruhe wollen wir den Wald riechen, schmecken, fühlen und anschauen.

Wir planen einen Mix aus Wandern und Waldbaden. Die Strecke ist rund 7,5 Kilometer lang, geht teilweise steil bergan zur Leykaul hinauf, enthält aber Pausen für die Übungen. Die Teilnehmer sollten über Trittfestigkeit verfügen. "Waldbaden" ist keine Wanderung, sondern ein bewusster Besuch im Wald, der auch Stille erfordert.

Wir bilden Fahrgemeinschaften und fahren vom Heimbacher Parkplatz an der Laag mit Autos zum Wanderparkplatz Finkenauel im Ortsteil Hirschrott bei Simmerath-Erkensruhr.

Wichtig: Bringt bitte Proviant und Getränke für ein zünftiges Picknick im Grünen mit, eventuell auch ein Sitzkissen.

Anmeldung ist bei Ulrike Schwieren-Höger, Tel. 02425-1888, schwieren-hoeger@t-online.de erforderlich, hier gibt es auch weitere Informationen.

mehr lesen

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 31. Mai 2022
    Um 11:00 Uhr

Ort

52396 Heimbach

Kontakt

Parkplatz an der Laag
52396 Heimbach

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn