Beschreibung

Einruhr - Dedenborn Rundweg

Die Wanderung führt Sie von Einruhr aus durch den Wald Richtung Dedenborn. Auf den Weg können Sie vom Eifelblick "Wolfshügel" eine schönen Blick auf Einruhr genießen. Hinter Dedenborn überqueren Sie die Rur und und wandern an den saftig, grünen Talwiesen entlang. Sie überqueren die Rur ein zweitesmal an dem Punkt wo Sie in den Obersee mündet. Am See entlang geht es zurück nach Einruhr.

Daten und Fakten

Länge: 6,5 km

Dauer: 1,5 h

Aufstieg: 280 m

Abstieg: 280 m

Schwierigkeit: leicht

Wegbeschaffenheit: Wald- und Wirtschaftswege, Asphalt

Typ: Wanderweg

Impressionen

Weitere Informationen

Startpunkt der Tour
Einruhr

Wegbeschreibung
Die Wanderung führt Sie größtenteils über Wirtschaftswege. Nur durch die Orte Einruhr und Dedenborn sind kurze Strecken über Asphalt zu laufen. Die Strecke führt meistens durch Wald und an Talwiesen entlang.

Ausrüstung
Mit leichten Wanderschuhen zu bewältigen, Gehhilfen sind nicht notwendig.
Rucksackverpflegung nicht notwendig.

Highlights am Weg
Am Eifel-Blick "Wolfshügel" haben Sie eine tolle Sicht über Einruhr. 

Wegemanagment
Wanderwegenetz des Eifelvereins.

Karte